Unsere Tantra - Tage

Wir laden dich ein zu unseren Tantra-Tagen mit Herzenslust und viel Erotik.....
Lass sich durch Tantra das Tor zu einer magischen Welt öffnen, in der eine erfüllte Sexualität zusammen mit einer weiten Öffnung zu Erkenntnis und Mitgefühl gelebt werden kann - in einer liebevollen Gruppe, die vor einigen Jahren als selbstorganisierte Gruppe begann.
Die Gruppe freut sich über neue Besucher und Besucherinnen

An unseren tantrischen Tagen bieten wir einen liebevollen und sicheren Rahmen, in dem du
durch tantrische Erfahrungen deine schon wartenden Potentiale Wirklichkeit werden lassen
kannst.
Wir möchten unsere Erfahrungen mit dir teilen und dich ermutigen, dein Herz, deine Sexualität,
und deinen Geist in der Ekstase zu öffnen und neu zu verbinden - eine bleibende Erfahrung,
die aus sich heraus im Alltag weiterlebt.
Wir legen viel Wert auf ein heilsames Gruppenerleben -
Tantra ist reine Erfahrung - nicht Leistung.



"What I am is waiting for my courage....."


Die Buddhisten sagen, es gibt drei große Gnaden: Als Mensch geboren zu sein;
die Sehnsucht zu spüren, die im Herzen ruft, und einen Pfad zu finden,
der den Weg nach Hause weist. Mehr braucht der Mensch nicht.

Wir treffen uns im monatlichen Rhytmus zu den tantrischen Tagen.

In einem sehr schönen Haus in gemütlicher Atmosphäre:
Seminarhaus Shiva - Shakti in Martfeld, südlich Bremens.

Die Tantra-Tage

....der Samstag ist jeweils hervorgehoben

2022 im 2. Halbjahr

Sommerpause im August

10.-11. September, 8.-9. Oktober
12.-13. November, 10.-11. Dezember Weihnachtstantra
Termine 2022 zum Download pdf


>> Die Termine für 2023 sind da

14.-15. Januar, 18.-19. Februar, 18.-19. März,
15.-16. April, , 6.-7. Mai, 3.-4. Juni, 1.- 2. Juli

Sommerpause

19.-20. August, 16.-17. September, 14.-15. Oktober,
18.-19. November, 16.-17. Dezember
Termine 2023 zum Download pdf

Du kannst dich für 9 Wochenenden fest anmelden (Jahresanmeldung).
Die übrigen Plätze halten wir frei, wenn du ohne Jahresanmeldung teilnehmen möchtest,
oder wenn du zum Beispiel kurzfristig teilnehmen willst.
So bleiben vielfältige Möglichkeiten für alle offen, zudem setzt sich die Gruppe immer
wieder neu zusammen, was für alle Vorteile hat.
Wir haben damit bisher gute Erfahrungen gemacht.


Samstag - Der Tantra-Tag in seiner bewährten Form, als in sich geschlossene Einheit.
Beginn ist um 10.30 - Abschlusskreis ca. 22.00.

wenn du den Sonntag dazu nehmen möchtest:
Sonntag - mit Morgenmeditation und gemeinsamem Frühstück mit Frühstücksservice.
Beginn ist um 08.30 - Verabschiedung ab ca. 12.00

Wer es liebt oder weiter entfernt wohnt, kommt
Freitag Abend, um auf Samstag zu übernachten, gemütliches Beisammen sein
wie individuell erwünscht und ein Begrüßungskreis am Abend.

Aktuelles Hier erfährst du ab 2 Wochen vor Beginn,
wie viele Plätze jeweils noch frei sind.



Das Seminarhaus, 30 km südlich Bremen. Zum Haus >>


Leitung
Bernd und Beate
und Gute Fee - Guter Geist im Wechsel: Andy, Kerstin, Marion, Thorsten und Ursula.

Bitte mitbringen
- Etwas leckeres zu Essen für die gemeinsame Tafel
- Ein persönliches Kraftsymbol und einen Lunghi, wenn vorhanden
- Ein Ritualtuch oder leichter Stoff zur Verschönerung Deiner Matte
- Massageöl, persönliches Handtuch
- Falls Du im Gruppenraum übernachten möchtest, Bettzeug oder Schlafsack

Teilnahmegebühren
Freitag abend kostenlos
Samstag und Sonntag bis mittags 100,- Euro
Ab Juni 130,- Euro. Wir haben es seit 1 Jahr vermieden, nun müssen wir die TN erhöhen.

Übernachtungen
im Gruppenraum 12,- in einem der 5er Zimmer 16,-
Wenn du nicht übernachtest, kommen für Samstag 5,- Eur Energiebeitrag ans Haus hinzu.

Essplatz

Anmeldung und Informationen
Bernd oder Beate
Tel.: 04205-315561 (Tel, u. AB)
oder info(at)tantra-madana(dot)de.

Für eine erstmalige Anmeldung schreibe uns bitte deine
Adresse und Tel.-Nr., damit gegenseitiges Vertrauen besteht.
Das geht auch telefonisch.
Wenn du vorerst unsere Rundmail mit aktuellen Info´s und neuen Terminen
bekommen möchtest, sende uns ebenfalls deine Adresse und Tel.-Nr. zu.

Auf diese Weise kannst du davon ausgehen, dass du in unserer Gruppe
vertrauenswürdigen TeilnehmerInnen begegnest.
Wir geben deine Daten niemandem weiter.

Anmeldung
Bei Erstanmeldung bekommst du unser Info "Gut zu wissen"
mit Hinweisen zum äußeren Rahmen und zum Haus.
Du kannst dich jederzeit anmelden. Falls die Anmeldung kurz vor Beginn
eingeht, kann es sein, dass keine Plätze mehr frei sind.

Für die Teilnahme
Du solltest bereits Erfahrungen in einer Gruppe gemacht haben,
einige Beispiele dafür: Yoga, Meditation, Qi Gong, Thai Chi, autogenes Training,
Bio Danza oder ähnliches.
Dies aus dem Grunde, damit nicht 2 neue Erfahrungen zusammen treffen:
Die zwischenmenschliche Nähe in einer Gruppe und Tantrische Erfahrungen.
Falls du noch keine Gruppenerfahrung hast, ist deine Teilnahme ebenfalls möglich,
in dem Fall rufe uns bitte für ein persönliches Gespräch an.

Ausnahme:
Während einer langfristigen Einnahme von Medikamenten zur seelischen Unterstützung
(Psychopharmaka) ist eine Teilnahme in einer tantrischen Gruppe leider nicht möglich.

Wenn du Fragen hast, rufe uns gerne an.
Du bist herzlich willkommen, mit dem was dich persönlich ausmacht.

Kurzfristige Abmeldungen
Wir haben natürlich Arbeitsaufwand, Kosten für unsere Guten Feen und Hauskosten,
und selbstverständlich engagieren wir uns für die Gruppe und die Inhalte.

Wenn du dich in den letzten 10 Tagen vor einem Tantra-Wochenende wieder abmeldest,
müsstest du 50% der Teilnahmegebühr übernehmen.
Bei Abmeldung innerhalb der letzten Woche vor Beginn die gesamte Teilnahmegebühr.
>> Durch die „Ausfallgebühr" vermeiden wir ein Anmelde-Hin-und-Her kurz vor Beginn
und es ist dafür gesorgt, dass bei einer Warteliste das Nachrücken noch funktionieren kann.
Darum brauchen wir in der Gruppe dein Einstehen für einen gebuchten Platz.

Die anteilig oder ganz gezahlte Teilnahmegebühr kommt unserer Gruppenkasse zugute.
Daraus bezahlen wir Decken, Medikissen, Matten und anderes.
Mit der Übernahme der Ausfallkosten unterstützt du die Organisation der Gruppe.
Es besteht kein geschäftlicher Vertrag, wir erheben absichtlich keinen Rechtsanspruch darauf.
Im Falle schwerwiegender Umstände erwarten wir keine Ausfallgebühr.

Fotos: Bernd, Atmabharati


Home :: Tantra-Tage :: Termine :: Über uns
aktuelles :: Gästebuch :: Kontakt :: Links :: Rezepte :: Was ist Tantra?

 

 

 

 

 

 

.